Bestand TankstelleUmnutzung Tankstelle

Umnutzung einer denkmalgeschützten Tankstelle

StandortWolfsburg
 
Das Gebäude gehört in seiner exponierten Position an einer der Haupteinfallstraßen Wolfsburgs zu den Bauwerken, die die Geschichte der "Mobilität" dieser Stadt und der Menschen die in ihr Leben erzählt.
In seiner ausgesetzten Lage eines Verkehrsknotenpunkts wird das Gebäude durch die vorliegende Studie zum Exponat, - von implantierter Architektur befreit und als Erbe einer automobilen Stadtgeschichte "bewahrt".

Das Exponat bildet ein städtebauliches Pendant zur Neustruktur des Nordkopfes und bereichert die südliche Architekturachse der Stadt. Der verglasten Fassade ist im Westteil der Baukörper zur Aufnahme der Gebäudeinfrastruktur angeschlossen, der durch eine gläserne Bauteilfuge abgesetzt ist. Denkbar ist eine Nutzung im gastrono- mischen Bereich mit angeschlossenem Drive-In oder die Aufnahme einer Ausstellung.

Fotos: Klaus Reichardt - www.wolfsburg.citytour.de